Lebensfreude im Alltag spüren

Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied! Das Leben kann so schön sein, wenn man will und es auch zulässt. Wer mit Lebensfreude durch den Alltag geht, hat viel mehr davon. Wir sollten nicht darauf warten, dass wir etwas haben, sondern uns daran erfreuen, wer wir sind!

Mit schwierigen Zeitgenossen umgehen!

Im Laufe des Tages trifft man schon einmal auf den einen oder andern Nörgler, Besserwisser oder Egonmanen, die einen so richtig die Laune vermiesen. Dabei gibt es eine Vielzahl von Gegengiften, mit denen man sich vor solchen Miesmachern schützen kann. Die Stärkung des Selbstvertrauens sowie wertschätzende Kommunikation gehören auf jeden Fall dazu!

Achtsamkeit - immer mit der Ruhe!

Wir alle kennen es: der Alltag hat uns fest im Griff und wir jagen einer Erledigung und einem Termin nach dem anderen hinterher. Dieser Stress macht uns aber auf Dauer unglücklich. Nehmt euch also vor, regelmäßig in euch zu gehen, horcht in euer Innerstes hinein und nehmt Gedanken, Emotionen und Gefühlsregungen ganz bewusst wahr. Viele haben dies leider verlernt und tun sich schwer, einfach mal entspannt stillzusitzen und sich selbst zu spüren.

Die Heilkraft der Liebe nutzen

Wenn man geliebt wird, dann ist das ein wunderbares Gefühl. Noch schöner als geliebt werden, ist jedoch jemand anderen wahrhaftig und aufrichtig zu lieben. Erklärbar ist dieses Phänomen fast nicht. Was aber, wenn man die Liebe aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachtet? Wenn Schwingungen und Energien uns zueinander führen könnten und uns helfen gesund zu werden?

Verborgene Talente entdecken

Nicht jeder von uns kann schön singen, gut malen oder ist sehr sportlich. Aber eines steht fest: jeder Mensch hat ein verborgenes Talent, das in ihm schlummert und das er vielleicht noch gar nicht kennt.